Adresszeilen-ABC

Oh, ein Spiel, ich will auch!
Gesehen bei ellebil, ganz einfach: Die Buchstaben von A-Z in die Browser-Adresszeile tippen (also immer einen, einzeln, ihr versteht das schon) und dann schreiben, was vom Browser vorgeschlagen wird. Wie Johannes schreibt: Quasi ein persönliches Browser-Verlauf-Profil. Also los:

  • A: amazon.de – Oh ja, ich kaufe ziemlich viele Bücher und böserweise fast immer über Amazon. Es ist halt einfach so bequem.
  • B: blog.reputami.com – Arbeit halt. Da, wo ich Zeug schreibe.
  • C: catrice.eu – Oh. Ähem. Dabei mag ich Catrice eigentlich gar nicht so. Gibt wahrscheinlich nicht so viel mit C.
  • D: dict.cc – Keine Übersetzung ohne dict.cc. Egal, welche Sprache. Egal, ob Deutsch -> Fremdsprache oder andersrum – und manchmal auch zum deutsche Rechtschreibung nachgucken. Ich kann mich nämlich gut selbst verwirren.
  • E: episodecalendar.com – Weil ich sonst den Überblick über meine Serien verliere. Furchtbar hässliche Seite, hat aber einfach mehr Funktionen als watched.li
  • F: facebook.com – Das hat wohl jeder so. Dabei gibt’s mit F richtig viele Webseiten, die ich regelmäßig besuche. Feedly ist zum Beispiel auch furchtbar wichtig.
  • G: github.com – Ja, ich weiß, man macht das nicht über die Website. Aber ich bin halt ein Mädchen.
  • H: hello-chrissy.blogspot.de – Ich schwöre, ich weiß nicht, wie das da hinkommt. Wirklich nicht. Wahrscheinlich ein einziges Mal irgendne Nagellackfarbe gegooglet und dann da draufgekommen. Kommt mir absolut nicht bekannt vor, die Seite.
  • I: ilias.uni-koeln.de – Für so tun, als würde ich was für die Uni tun. Aber hey, es ist schon die 4. Semesterwoche und bis jetzt hab ich echt viel getan!
  • J: Jira – Noch mal Arbeit. Da, wo ich gucke, was für Zeug ich mache.
  • K: klips.uni-koeln.de – Das Böse.
  • L: lieferheld.de – Damit wir nicht verhungern auf der Arbeit. Wobei es meistens darauf hinausläuft, dass wir alles doof finden und uns doch nen Salat holen gehen.
  • M: myfitnesspal.com – Hmja, ich sollte mal wieder anfangen, da mein Essensgedöns einzutragen, konsequent und so. Funktioniert nämlich nicht ohne.
  • N: neomagazin.zdfneo.de – War ganz interessant, die erste Sendung. Aber auch hier: Ich scheine keine Websiten mit N zu besuchen.
  • O: ovenloveblog.com – Foodporn. Wirklich schöner Foodblog mit schicken Fotos. Gibt aber auch schönere, nur halt nicht mit O.
  • P: plus.google.com – Das andere Facebook, da wo die interessanten Links gepostet werden, und nicht die Partyfotos.
  • Q: qype.com – Leitet bei mir interessanterweise nicht zu yelp.com, sondern zur Übersicht über Restaurants in Lübeck. Mit nem Campaign-Link, wo auch immer der herkommt.
  • R: reputami.com – Noch mal Arbeit. Da, wo ich Zeug übersetze.
  • S: soliver.com – Oh, daran ist Fashion Hero Schuld. Und die super schlechte Website ist mit Schuld daran, dass ich noch nix gekauft hab. Danke.
  • T: tvspielfilm.de – Um zu gucken, was ich wirklich nicht gucken will.
  • U: upload.wikimedia.org – Weil die böse Wikipedia manchmal durchaus gute Karten und eingescannte/abfotografierte Quellendokumente für Geschichtsreferate hat.
  • V: veracologne.com – Hallo!
  • W: watched.li – Die schönere Seite zum beim Serien gucken nicht durcheinander kommen. Was fehlt: Ein Kalender. Siehe E.
  • X: NIX. Erster Vorschlag dazu ist übrigens hier, Retro-Auftritt von Adam Lambert. Wegen des x in der URL. Gestern aufgerufen, vorher noch nie, glaube ich.
  • Y: youtube.com – Diese Seite rufe ich übrigens niemals auf. Ich hab ein Bookmark auf /feed/subscriptions, weil die Vorschläge auf der Homepage immer sehr seltsam sind und ich wirklich nur gucken will, was meine abonnierten Channels so hochgeladen haben.
  • Z: zdf.de – Zum montagsabends die ersten 45 Minuten von Barnaby zu gucken. Weil diese Doppelbelegung KIKA/ZDFneo wirklich blöd ist.

So, fertig. Interessant, was da so alles vorgeschlagen wird!

Advertisements

One thought on “Adresszeilen-ABC

  1. Pingback: Browser-ABC | g·danken

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s