Es ist doch nur Fußball.

Fußball ist unser Leben, der König Fußball regiert die Welt…

Wirklich? Ja. Zumindest im Moment. Und da können sich die Fußballhasser noch so querstellen, es ist einfach so. Und einige stellen sich ja nicht mal quer (und kommentieren sehr zum Leidwesen einer jeden Timeline ohne jegliche Ahnung jedes Spiel – und wenn es nur ein “TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOORRRRRRRR!!!” ist – was bisweilen nerviger ist als die vorhersehbaren und gleich im Rudel auftauchenden Gags nach jedem halbwegs verwertbaren Klops des Kommentators).

Ich würde mich selbst niemals als Fußballfan bezeichnen. Ganz einfach aus dem Grund, dass ich weiß, dass es viele gibt, die wesentlich mehr davon verstehen als ich und ich mich blamieren würde, wenn ich groß rumtöne, was ein großer Fan ich doch bin.
Aber mein Fußballherz schlägt auch außerhalb der WM-/EM-Zeit, ich verpasse selten ein Spiel der Nationalmannschaft, ich hab die FC-App auf dem iPod, verfolge jedes Spiel, wenn es irgendwie möglich ist, im Radio oder im Liveticker und werde auch irgendwann (bald, bald, bitte) wieder eine Dauerkarte haben (Südkurve, Stehplatz, versteht sich, ne!? S4 oder S5 aber, ich bin ja eigentlich ganz brav).

Also: Ich bin schon irgendwie ein Fußballfan, ja. Und deshalb hab ich mich auf die WM gefreut. Und ich gucke auch nicht nur die Deutschlandspiele. Und ich tippe fleißig (mit bisher mäßigem Erfolg, aber was spielen die sich auch alle so nen Dreck zusammen?) mit.

Und ich kommentiere, ein bisschen, ich weiß ja, dass ich viele Twitter-Follower hab, die nix mit Fußball anfangen können…
Aber ich werde bestimmt nicht anfangen, zu überlegen, ob ich die Nationalgefühle irgendeines meiner Follower durch einen bösen Kommentar zu der jeweiligen Nationalmannschaft beleidigen könnte. Hallo? Ich kommentiere die Nationalmannschaft, nicht das Land oder die Leute oder sonst was.

Es geht um Fußball! Nicht mehr und nicht weniger!

Und ich bin einfach sehr, sehr anti-italienisch. Die haben gepetzt damals, 2006. Mit dem Frings die Sache, wisst ihr noch, ne? Will ich jetzt hier auch gar nicht aufwärmen. Und dann sind sie Weltmeister geworden, pfui. Und außerdem spielen die so arroganten Fußball
Also: Wenn die Italiener spielen, dann bin ich gegen sie. Heute also auch. Und über das Tor grade (es ist jetzt 21:30) hab ich mich irre gefreut! Und Paraguay ist sowieso cool, da spielen ja 2 Dortmunder. Und das ist mein 2. Verein nach dem FC, also klar, dass ich für die bin, oder!?

Und England geht auch gar nicht. Und ich mache mich über das 1:1 lustig. Und das kann ich auch noch tagelang durchziehen. Und auch, wenn einer meiner größten Twitterschätze Engländer ist, ich lach mich scheckig über den Jammerlappen-Auftritt am Samstag. Und das kann ich ihm auch hämisch grinsend twittern.

Und Holland ist auch so ein No-Go. Ist ja klar, warum, ne!?

Soll ich euch mal meine liebsten Urlaubs-Fernweh-etc.-Länder nennen?
* ITALIEN! An allererster Stelle! Ich liebe das Land, die Leute, die Sprache, das Essen, einfach alles! ❤
* England! London, meine absolute Lieblingsstadt (also nach Köln, klar), ich könnte jedes Jahr wieder hin… Und den Rest Englands will ich auch unbedingt mal kennen lernen.
* Holland. Nordseeküste. Fast so schön wie die deutsche Nordseeküste. 🙂 Und die sind alles so niedlich-nett und reden so putzig…

Also: Die Fußball-Welt hat nix mit der realen Welt zu tun. Wenn ich da über die Italiener lästere, dann meine ich die Mannschaft. Und da nicht mal unbedingt die Spieler als Menschen, sondern einfach die Mannschaft. Als Spielfiguren, sozusagen.
Und wenn ich damit die Seele eines Halb-/Ganz-/Im-Herzen-Italieners verletze, dann hat der ein zu dünnes Fell.
Abgesehen vom Fußball können wir uns gerne total freundschaftlich unterhalten, wirklich gerne (falls das hier ein Halbitaliener oder so liest, ich suche noch wen, der mich zum Italienisch lernen motiviert… ^^)

Aber lasst mir mein Fluchen, mein Lästern und mein Gehässig sein beim Fußball gucken. Ihr dürft das auch machen. Ich bin euch dann auch nicht böse. Ich keife höchstens zurück… 😀

Und jetzt freu ich mich auf die 2. Halbzeit. Und beide Mannschaften dürfen noch je 2 Tore schießen. Dann geht nämlich mein Tipp auf, hihi.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s