“Mama, da fährt ein Haus!”

Heute, 11 Uhr in Köln-Bocklemünd, folgendes Bild:

Es ist eine Straßenbahn. Und nicht eine, die irgendwo zu Ausstellungszwecken steht, sondern ein ganz normaler Wagon, der heute als Linie 3 von Bocklemünd bis irgendwo auf die andere Seite fuhr.
Es scheint wohl die neue Werbung von RheinEnergie zu sein, ich finde es jedenfalls genial!
Mein Sohn war auch total begeistert, dass wir in einem Haus durch Köln gefahren sind…

Zuhause habe ich mir dann den Spaß erlaubt, allen das Bild zu zeigen und nur zu sagen: “Guck mal, was ist das?” Meiner Mutter hat es mein Sohn dann gesteckt, weil er zu ungeduldig war. Meinem Bruder habe ich irgendwann gesagt, er soll doch mal auf die Türen gucken, dann ist er darauf gekommen, dass es eine Bahn ist. Meine Schwestern haben das Bild zusammen angeguckt, irgendwann kam die kleine dann darauf, dass das kein Haus ist, sondern irgendwo draufgemalt, weil man eine Linie sehen konnte und die andere Schwester erkannte dann an dem Pfeiler vorne im Bild, dass es eine Straßenbahn sein muss. 😀

So eine Werbeaktion finde ich ja mal so richtig gelungen!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s